Stiftung Nueva Vida ist als Gemeinschaftsstiftung mit einem Anfangskapital von 40.000€ durch die Initiative von Neues Leben Südamerika e.V., 57610 Altenkirchen, unter Mitwirkung von 15 Gründungsmitgliedern im Jahr 2000 ins Leben gerufen worden. Der Sitz der Stiftung ist 57610 Altenkirchen/Ww.  Die Stiftung Nueva Vida ist vom Finanzamt Altenkirchen-Hachenburg anerkannt als gemeinnützigen und kirchlichen Zwecken dienend unter der Steuernummer: 02/650/32065 und berechtigt, für Spenden Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Der aktuelle Freistellungsbescheid datiert vom 9.11.2018.

 

Stiftungszweck

Der Schwerpunkt der Stiftung Nueva Vida ist durch sozial-missionarische Hilfe bedürftige Kinder in Südamerika zu unterstützen. Die Spenden und Zinserträge des Stiftungskapitals werden ausschließlich mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken zugeführt. Empfänger der Fördergelder ist das seit 1990 in Südamerika tätige, vom Finanzamt in Altenkirchen-Hachenburg als gemeinnützig und mildtätig anerkannte Missionswerk Neues Leben Südamerika e.V., Im Sportzentrum 2, 57610 Altenkirchen, vertreten durch die Vorstandsmitglieder: Achim Hilverkus, Dr. Hans-Georg Wünch, Karl-Heinz Failing.

MEHR INFORMATIONEN


Falls Sie sich für unsere Arbeit interessieren oder uns unterstützen möchten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. 

SPENDEN


Sie möchten unsere Arbeit einmalig oder regelmäßig unterstützen und damit notleidenden Kindern in Argentinien eine neue Perspektive für ihr Leben schenken? Alle Informationen dazu finden Sie hier.