Freundestreffen in Wölmersen

Im Juni hatten wir im Anschluss an die Mitgliederversammlung das Freundestreffen im Neues Leben-Zentrum in Wölmersen. Mit dabei waren Erich Würfel und sein Sohn Marcos aus Argentinien.

Beide berichteten vor Mitgliedern und Freunden über die vielseitige Arbeit im Kinderheim, im Armenviertel und auch im Bereich der Gemeindearbeit in Concordia Stadtmitte und über die Radio- und Fernseharbeit. Nach wie vor werden uns notleidende Kinder vom Jugendamt der Stadt Concordia u.a. zur Aufnahme im Kinderheim angeboten. Zuletzt kamen sechs Geschwister im Alter von 2 Monaten bis 10 Jahren ins Heim, die aus zerrütteten Verhältnissen kamen und teilweise mit Krankheiten belastet waren. Inzwischen haben sich die Kinder gut eingelebt und es geht ihnen auch schon besser.

Erich und Marcos Würfel bedankten sich bei allen Freunden dafür, dass sie treu die Arbeit unterstützen, in der Fürbitte als auch mit Spenden.

 

2018-07-06T12:00:37+00:00Juli 2018|